Samstag 03.12.2016, 20 Uhr

Rezitation: Thekla Carola Wied
 
Musik – Oboe:
Manuel Munzlinger
Bass: DH Lorenz
Piano: Stanley Schätzke
 
Walter-Baumgärtner-Saal
VVK 26.- / 21.- / 17.- €
erm. 21.- / 17.- / 13.- €

 
Karten bestellen
 

O du Fröhliche
mit Thekla Carola Wied

in einer weihnachtlichen Lesung
mit Musik von Manuel Munzlinger
& oboe in jazz

Die Geschichten, Gedichte und Briefe, die Thekla Carola Wied ausgewählt hat, fallen aus dem Rahmen des Üblichen. Neben den Klassikern Heine, Fontane, Eichendorff und Storm sind es Kurt Tucholsky und Wolfgang Borchert, Robert Gernhardt, Martin Suter und andere, mit denen die Schauspielerin zurück zu den Wurzeln des Festes führt. Denn die Texte sind berührend ohne sentimentale Rührseligkeit, sie erheitern und machen zugleich nachdenklich, vielleicht sogar ein wenig besinnlich.
Mit ihrem ausdrucksstarken, szenischen Vortrag zaubert Thekla Carola Wied neue Spannung in bekannte Geschichten, überzeugt mit stimmlicher Prägnanz und ihrer herzlichen Ausstrahlung.
Als eine der bekanntesten und beliebtesten TV-Darstellerinnen in Deutschland mit zahlreichen Hauptrollen tritt sie seit langem sehr erfolgreich mit literarischen Abenden auf – immer wieder gern in Backnang.
Musikalisch begleitet wird sie von Manuel Munzlinger und seinem Ensemble. Sie widmen sich einer der berühmtesten Kompositionen von Johann Sebastian Bach, dem Weihnachtsoratorium, bringen es in raffinierten, jazzigen Arrangements zu Gehör, mit swingender Oboe, groovendem Bass und Piano. Eine freche, stimmungsvolle Musik, die angenehm vertraut und gleichzeitig aufregend neu klingt.